Trägerverein


Trägerverein Elterninitiative Heilsberg e.V.

 
Die Elterninitiative Heilsberg e.V. betreibt als Träger in Kooperation mit der Stadt Bad Vilbel die Kindertagesstätte „Villa Wichtelstein“ in Bad Vilbel-Heilsberg und die Kindertagesstätte „Zwergenburg“ in Bad Vilbel-Massenheim.

Die Villa Wichtelstein wurde 1997 als zweite Einrichtung der Elterninitiative Heilsberg e.V. eröffnet.
Ein Zuhause fand man in der ehemaligen Gaststätte und Wohnräumen im Georg-Muth-Haus, dem ehemaligen Bürgerhaus des Stadtteils Heilsberg.

Der Vorstand der Elterninitiative setzt sich aus vier gewählten Mitgliedern aus den beides Kitas und einem Vertreter der Stadt Bad Vilbel zusammen. Die Amtszeit ist auf drei Jahre befristet und wird ehrenamtlich ausgeführt.

Zweck des Vereins ist die theoretische und praktische Förderung pädagogischer Arbeit mit Kindern. 
 
Damit ein Kind in einer der Kindertagesstätten aufgenommen werden kann, muss mindestens ein Elternteil Mitglied des Vereins sein. 
Die Aufgaben des Vorstandes sind in der Vereinssatzung und in der Geschäftsordnung des Vorstandes nachzulesen.
Mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag unterstützt der Verein zusätzliche Anschaffungen für die Kitas, finanziert Projekte und ermöglicht die Bestellung von Bio Fleisch für das Mittagessen der Kinder.


Die Räume haben eine befristete Nutzung, ein Neubau ist in Planung.
 


Email: Elterninitiative-Heilsberg@No spam please!web.de