Banner
 

Wir über uns

Die Spiel- u. Lernstube ist eine Horteinrichtung, in der 45 Kinder von
der 1. bis zur 4. Klasse ihren außerschulischen Nachmittag verbringen.

Die Kinder, die in unserer Einrichtung betreut werden, kommen aus den Grundschulen in Bad Vilbel. Der überwiegende Teil besucht die Saalburgschule.

Die angemeldeten Kinder werden in 5 altersgemischten Gruppen mit jeweils einer pädagogischen Fachkraft betreut.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen liegt unser Schwerpunkt in der Hausaufgabenbetreuung, die in der Zeit von 13.00 - 15.00 Uhr stattfindet. Ab 15.00 Uhr werden dann freizeitpädagogische Projekte angeboten, die je nach Wochentag wechseln.

Die 5 pädagogischen Fachkräfte orientieren sich am situativen Ansatz und verstehen sich als eine familienergänzende Einrichtung, die dem Bildungsauftrag Rechnung trägt.
 
Die Zielsetzungen unseres pädagogischen Konzeptes
basieren auf der:


- Förderung von Selbstbewusstsein als Voraussetzung zur      
  Selbstbestimmung

- Förderung von emotionaler und kognitiver Entwicklung in  formellen und
  informellen Gruppen

- Entwicklung von sozialer Kompetenz

- Vorleben und Vermitteln von Normen und Wertvorstellungen  durch die
  pädagogischen Mitarbeiter(innen).